Anmelden: Medizin für Nichtmediziner
Hamburg | 17.06.2019 - 18.06.2019

Kommunikationsbarrieren abbauen

Als wesentliche Kommunikations- und Verständnis-Barriere zwischen Medizinern und Nichtmedizinern ist der gebräuchliche Fach-Jargon zu sehen: Die Medizin bedient sich historisch bedingt einer Sprache voll von Fachbegriffen, zumeist lateinischen oder griechischen Ursprungs. Die Verwendung dieser Begriffe ohne eine eingehende Erläuterung oder zumindest eine Übersetzung erschweren dem Nichtmediziner den Einstieg in die für ihn neue Wissensdomäne der Medizin. Ziel dieses zweitägigen Seminars ist, ein medizinisches Verständnis auf einem gehobenen akademischen Niveau zu vermitteln. Es sollen Prinzipien und Zusammenhänge verstanden, sowie Alternativen mit ihren Vor- und Nachteilen bewertet werden können.

Die Veranstaltung ist ausgebucht

17.06.2019 - 18.06.2019
10:00 - 16:00

consus Akademie
Rothenbaumchausee 5
20148 Hamburg
  Route planen