Anmelden: Weiterbildung Kodierfachkraft - Psychiatrie und Psychosomatik
Berlin | 19.02.2019 - 22.02.2019

Kodierfachkräfteweiterbildung mit dem Schwerpunkt Psychiatrie und Psychosomatik

Mit Inkrafttreten des PsychVVG am 01.01.2017 ist das neue Entgeltsystem für alle Kliniken im Bereich der Psychiatrie, Psychosomatik sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie eingeführt. Verbindlich ist dies spätestens seit dem 01.01.2018. Die korrekte und vollständige Dokumentation und Kodierung der erbrachten Leistungen ist damit von erheblicher Relevanz. Im Rahmen dieser viertägigen Weiterbildung werden den Teilnehmern daher die Grundlagen des Psych-Entgeltsystems und der korrekten Kodierung in Psychiatrie und Psychosomatik sowie der Einfluss der Kodierung auf die Abrechnung und die Weiterentwicklung des Systems vermittelt. Neben zahlreichen praktischen Beispielen und Übungen wird insbesondere auch auf die Notwendigkeit und Bedeutung der medizinisch-inhaltlichen Dokumentation abrechnungsrelevanter Leistungen im Hinblick auf zukünftige Rechnungsprüfungen eingegangen. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein entsprechendes Zertifikat.

Die Veranstaltung ist ausgebucht

19.02.2019 - 22.02.2019
10:00 - 14:00

consus Standort Berlin
Friedrichstraße 71
10117 Berlin
  Route planen